Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Beliebte Ausstattung bei Monteuren?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beliebte Ausstattung bei Monteuren?

    Hallo,
    ich starte bald mit der Vermietung einer 3Z-Wohnung mit zwei Schlafzimmern mit je drei Einzelbetten. Pro Zimmer gibt es einen kleinen Flat-Screen-TV, kleiner Tisch mit drei Stühlen. Ein großer Smart-TV steht im gemeinschaftlichen Wohnzimmer. Es gibt eine Gemeinschaftsküche mit 4er-Ceranfeld, Backofen, einer Mikrowelle, zwei Kaffeemaschinen, Spülmaschine und einem 2-Meter-Kühlschrank mit unterer Hälfte Gefrierfach. Es gibt ein Bad mit Dusche, WC und Waschtrockner, Endreinigung inklusive, Zwischenreinigungen zubuchbar.

    Könnt Ihr mir Tipps geben, welche Dinge Monteure gerne noch zusätzlich hätten und was besonders beliebt ist?

    -Pantryküche (2er-Herdplatte, Spülbecken, Kühlschrank) pro Zimmer
    -Waschbecken pro Zimmer
    -Netflix
    -Drucker
    -Fax
    -Festnetztelefon

    1) Werden Gefrierfächer überhaupt genutzt?
    2) Wie groß sollte ein Kühlschrank sein, wenn es nur einen in der Gemeinschaftsküche für max. sechs Personen gibt?
    3) Oder lieber pro 3er-Zimmer einen großen Kühlschrank?
    4) Stört dann aber nicht das Brummen des Kühlschranks beim Schlafen?
    5) Lasst Ihr die Monteure auch baden oder ist das wegen des Wasserverbrauchs nicht gewünscht?

    Über Antworten würde ich mich freuen.
    Dankeschön

  • #2
    Hallo ,habe festgestellt Wasserkocher sind sehr beliebt. Kühlschrank in den Schlafräumen würde ich nicht machen.Ich habe ab und zu Gäste die auch den Gefrierschrank nutzen. Ich vermiete jetzt knapp 3 Jahre . In der Zeit hatte ich zweimal Gäste die dann die Wanne genutzt haben.Mich stört es nicht ,aber mir haben Gäste schon erzählt das Vermieter die Wannenstöpsel entfernen. ,Viel Erfolg und eiinen guten Start in die Vermietung

    Kommentar


    • #3
      Hi Giantgeorge,

      also ich würde dringend noch W-Lan zu deiner Liste hinzufügen (hast Du warscheinlich eh schon), das ist ja zu Zeiten des Smartphones garnicht mehr wegzudenken und für viele mittlerweise ein Ausschlusskriterium.
      Zu deinen restlichen Fragen hat Deutschland-Monteurzimmer noch einen passenden Artikel geschrieben: https://www.deutschland-monteurzimme...eurzimmer.html

      Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
      MfG Chris

      Kommentar


      • #4
        Hallo Giantgeorge ,

        Einzelbetten sind schon mal top, wobei 3 in einem Raum schon fast zuviel sind. Da muss der Raum schon sehr groß sein.
        Kann sein, es kommen dann die Argumente der Monteure: Können wir auch im Wohnzimmer schlafen? Wir haben Schnarcher dabei. Wir haben Raucher dabei. Wir schwitzen und dann wird es stickig bei 3 Leuten. . . .

        WIFI/WLAN ist immens wichtig. Danach wird meist zuerst gefragt.

        Kühlschrank mit Gefrierfach wird benötigt, für Pizza usw. Bei 6 Personen würde ich einen 2. Kühlschrank bereitstellen. Bleiben die Monteure länger, bringen sie oft vorgekochtes Essen von Zuhause mit.
        Kühlschrank nicht in Schlafzimmer stellen.

        Der Fernseher ist meist den ganzen Abend an, während die Monteure auf ihren Smartphones und gleichzeig noch auf den Laptops herumdillern. (meine Erfahrung)

        Den Luxus einer Badewanne wissen die Monteure zu schätzen. Der Wasserverbrauch hält sich in Grenzen.

        Noch ein kleiner Tipp:
        Halte mehr als genügend Handtücher bereit, falls Du sie mit anbietest. Das sind genauso beliebte "Souvenirs" wie auch Besteck.
        Ich bin echt schon am Überlegen, ob ich meine Unterkunft nicht ohne Handtücher und Besteck anbieten soll. Das geht nämlich verdammt ins Geld, weil die Monteure dies oft mitnehmen.

        Wäre schön, wenn Du mal Rückmeldung über Deine ersten Vermieterfahrungen gibst.

        LG Anne

        Kommentar

        Lädt...
        X